LANG GmbH & Co. KG

Automationslösungen von LANG für schnelle Positioniervorgänge mit höchster Genauigkeit.

Die LANG GmbH & Co. KG (www.lang.de) ist Anbieter von Automations-Systemen sowie Fräs-, Laser- und Digitalisier-Maschinen. Die Lösungen aus dem Portfolio "Motion Control" eignen sich optimal für hochpräzise und zugleich dynamische Positionieraufgaben. LANG präsentiert die bewährten Automations-Systeme sowie Neuerungen wie die Steuerung LSMART express auf der all about automation in Leipzig.

LANG entwickelt und vertreibt seit fast 40 Jahren Steuerungen für die Feinpositionierung. Ebenso hat sich das Unternehmen auf Maschinen für Präzisionsgravieren und -fräsen spezialisiert. Mit dem Mikroschrittbetrieb, den LANG in den 70er Jahren entwickelt hat, brachte das Unternehmen eine Innovation auf den Markt. Der dynamische Mikroschrittbetrieb ermöglicht sehr schnelle Positioniervorgänge mit höchster Präzision. Diese Technologie fließt unter anderem in die aktuellen Produkte der LSTEP- sowie der LSMART-Familie, hochauflösende und zugleich dynamische Steuerungen für Servo- und Schrittmotorbetrieb, ein.

Die Automations-Systeme werden weltweit in verschiedenen Branchen vertrieben und auch in den eigens von LANG entwickelten Maschinen eingesetzt. Das Portfolio umfasst Antriebsregler für Torque-, Linear-, Servo-, DC-Servo- und Schrittmotoren sowie komplette Achs- und Handlingsysteme mit unterschiedlichen Genauigkeiten und Verfahrwegen. Die Anwendungsgebiete sind Mikroskopie, Bildverarbeitung, Oberflächenanalyse, Waferin-spektions- und Handlingsysteme, Test- und Analysesysteme, Laborautomation, Reinraumanwendungen, Mikrosystemtechnik, Mikromontage, Maschinen- und Anlagenbau.

Die neue Steuerung LSMART express verfügt neben einem smarteren Design über stärkere Endstufen für höhere Motorleistungen, hat eine größere Anzahl von digitalen Ein- und Ausgängen als bisherige Steuerungen, integrierte Schnittstellen zur Realisierung von Sicherheitsfunktionen sowie eine Software mit integrierter Oszilloskopfunktion. Somit erfüllt es die hohen Anforderungen der optischen und photonischen Industrie sowie weiterer Branchen und kommt auf der ganzen Welt zum Einsatz.

Neben den zuvor beschriebenen Systemen stellt LANG erstmals auf der all about automation in Leipzig seine neue - speziell für die Steuerungen der express – Produktfamilie ausgelegte - Servomotoren-Serie vor. Die Motoren zeichnen sich durch geringes Trägheitsmoment, kompakte Bauform, hohe Dynamik und hohe Zuverlässigkeit aus. Bedingt durch den mechanischen Aufbau besitzen die Motoren einen sehr geringen Drehmomentrippel. Daher eignen sie sich für dynamische Positioniervorgänge bei gleichzeitig hoher Laufruhe.

Unser Highlight für die Messe

Die LSMART express-Produktfamilie

Servo- und Schrittmotorsteuerung LSMART express

Eine Positioniersteuerung - viele Möglichkeiten!

Die Steuerungen der LSMART express Produktfamilie beinhalten einen intelligenten Master und vier leistungsstarke Antriebe. Sie besitzen eine Nennleistung von bis zu 400 W sowie eine deutlich höhere Impulsleistung. Durch die große Bandbreite integrierter Funktionen ist die synchrone Punkt zu Punkt-Positioniersteuerung flexibel einsetzbar. Eine Vielzahl von Applikationen kann durch geeignete Kommandos des umfangreichen Befehlssatzes und das Setzen der gewünschten Parameter problemlos realisiert werden.

Mit den integrierten Antrieben können sowohl 2- und 3-Phasen Synchronmotoren in feldorientierter Regelung als auch im Schrittmotorbetrieb betrieben werden. Die dabei realisierte Mikroschrittauflösung ist marktführend. Eine Lageregelung im Schrittmotorbetrieb ist ebenfalls verfügbar und mit Hilfe der adaptiven Regelung ist eine zur feldorientierten Regelung vergleichbare Dynamik erzielbar. Gleichstrommotoren können ebenfalls in Lageregelung betrieben werden.

Dynamische und zugleich sanfte Positioniervorgänge können durch separate Einstellmöglichkeiten der Beschleunigungs- und Verzögerungsphase unter Berücksichtigung der gewünschten Geschwindigkeit und des Ruckes erreicht werden.

Passend zum Einsatzbereich steht die Steuerung als Desktop-, 19-Zoll- oder Schaltschrank-Gehäuse, PCI-Express-Einsteckkarte und in einem Industrie-PC montiert zur Verfügung. Eine große Auswahl an Ausstattungsoptionen ermöglicht eine flexible Anpassung an individuelle Bedürfnisse und mit Hilfe der kostenlosen LANG API ist eine einfache Integration in die jeweilige Anwendungssoftware möglich. Die Steuerungen von LANG sind auch als OEM-Gerät, z.B. mit dem Firmenlogo des Kunden versehen, erhältlich.

Die ebenfalls kostenlose Software WIN-Commander ermöglicht eine benutzerspezifische Systemkonfiguration und eine Vielzahl von individuellen Anwendungen ist realisierbar.

LANG bietet auch Motoren, komplette Achsen und Handlingsysteme an – aufeinander abgestimmte Komponenten von nur einem Anbieter!

Anwendungsgebiete:
- Handlingsysteme
- Maschinen- und Anlagenbau
- Test- und Analysesysteme
- Mikroskopie
- Bildverarbeitungssysteme
- Rasterkraftmikroskopie
- Waferinspektions- und handlingsysteme
- Mikromontage
- Laborautomation
- Medizintechnik
- Reinraumanwendungen

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Sebastian Martin

tel: +49 6403 7009-0
E-Mail schreiben